Liebe das Wort

MACHT: HÖRIG

Text: mikman Produktion: mikman Jahr: 1998 Zeit: 1:27 Tonträger: bisher nicht erschienen Download: 128 kb/s mono mp3 [679 KB] Meinungen


Gewohnt gesellschafts-kritisch kommt auch das kleine anderthalb-Minuten-Werk für den Radiohörer "Macht: hörig!" daher. Entsanden für einen Hip Hop Wettbewerb initiiert vom Radio Sender Eins Live, fand das provokante Stück dort offensichtlich wenig erfreutes Gehör und wurde nicht einmal mit einem Wort kommentiert. "Doch leider ist beliebt nur was bekannt ist / durch Majors gesiebt als ob Musike Sand ist"


VERSE:
- Eins Live macht hörig - und ich sag dir wen
von Zehn sind Neun dabei die von Musik nicht viel verstehn
Neunundneunzig von Hundert achten nicht auf die Texte
was mich wirklich wundert denn die sind oft das Beste
na gut - selten bei dem was so im Radio läuft
echt schade das sich gerade dieses Da-di-do häuft
Musik von den Leuten die keine Ahnung haben
für die Leute die Geld und noch weniger Planung haben
wie war das mit der Bildungsmisere
die Antwort steht in den Charts doch mikman rettet die Ehre
dieser Generation - wenn er am Ton dreht
ehrlich offen gefährlich kein Gangsta-Prolet
ich seh die Realität will das alle sie sehn
meine Jugend soll kommerzielle Fallen verstehn
doch leider ist beliebt nur was bekannt ist
durch Majors gesiebt als ob Musike Sand ist
das was mich anpisst - wenige bestimmen was vielen gefällt
yo alle spielen für Geld
doch ich mach mich da nicht zum Fisch und Clown
ooh I wish es würde sich mal einer traun
auf Qualität baun statt auf Trende zu setzen
ich will die Wende veraltete Bände zerfetzen
ich komme ohne Schnörkel ohne Schnick-Schnack
dafür hält jedes Wort von mir zwei Stunden wie'n Tic Tac
pick pack voll mein Kopf mit Ratschlägen
für ne bessere Zukunft will ich die Saat legen
bringe Dinge mit Klarheit - ist man von mir gewohnt
ich spreche reine Wahrheit und hoff es wird belohnt.


Audio Meinungen Liebe das Wort

© 1994-2003 mikman / Alle Rechte vorbehalten